Schöne Badeanzüge – die neue Strandmode

schöne Badeanzüge

Schöne Badeanzüge

kaschieren und hervorheben

Der richtige Badeanzug kann die kleinen Sünden des Winters schnell vergessen lassen – und das ganz ohne Fitnessstudio. Kaschiert wird häufig mit einer kleinen schrägen Raffung über den Problemzonen. Auch ein Muster auf dem schönen Badeanzug kann erfolgreich von kleinen Polstern ablenken.


Tankini – der Bikini mit dem etwas mehr am Meer

Der Tankini ist eine gekonnte Mischung aus Bikini und Badeanzug. Dabei ist er sogar noch bequemer als ein Badeanzug. Kombiniert mit einem leichten Strandkleid ist der Tankini auch im Strandcafé für einen schnellen Imbiss die perfekte Lösung.


Unangezogen angezogen – der Bikini

Als er in Mode kam, regte sich die konservative Welt auf. Heute ist der Bikini zwar kein Aufreger mehr, aber ein schöner Bikini kann immer noch ein Statement setzen. Der Sommer lässt grüßen, wenn die ersten Bikinis sich am Strand tummeln. Es müssen gar nicht immer schöne Badeanzüge sein. Worauf wartest du noch, hier schon einmal einige Beispiele für tolle Bikinis.


Strandkleid – leicht und luftig für warme Tage

Das Strandkleid rundet deinen Auftritt nicht nur am Strand ab. Auf deinem Balkon oder im Garten sind Strandkleider eine tolle Ergänzung. Schöne Badeanzüge musst du zwar nicht verstecken, aber bei einem passenden Strandkleid wirkt die Kombination gleich doppelt schön. Wenn du frisch aus dem Wasser steigst und dich gern in einen kuscheligen Bademantel hüllst, solltest du auf Baumwolle setzen. Ganz besonders im Sommer ist ein Bademantel ein prima Ersatz für das Strandtuch.



Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*


15 + = 20